Neuer Leiter der Feuerwehr in Griechenland

Προστέθηκε από F.R.N στις 11 Οκτωβρίου 2016. · No Comments · Μοιραστείτε αυτό το άρθρο

Κατηγορία Auf Deutsch

Widgetized Section

Go to Admin » Appearance » Widgets » and move Gabfire Widget: Share into that BigPicture-Share zone

 
Share Button

11/10/2016

Am letzten Mittwoch hat der neue Leiter der Berufsfeuerwehr Griechenlands General FW Vasilios Kapelos sein Amt angetreten, nach dem Rücktritt seines Vorgängers General FW Ioannis Karatzias. Bei der Übergabe des Dienstes waren der Minister für Inneres Panagiotis Kourouplis und der Stellvertretende Minister für Bürgerschutz Nikolaos Toskas anwesend. Beide haben die Rolle der Feuerwehr bei der Bekämpfung der Waldbrände letzten Sommer gelobt, da, obwohl die Zahl der gemeldeten Brände größer war, die verbrannte Fläche deutlich viel unter der verbrannten Fläche im Vorjahr lag.

Die Gründe des Rücktritts des Vorgängers Generals Karatzias waren die Missachtung seiner Vorschläge betreffend die Änderung der Dienstgrade in der Feuerwehr und der Anpassung zu den Dienstgraden der Streitkräfte.

Jedoch erst am letzten Freitag wurde vom Minister für Bürgerschutz ein Komitee beauftrag,t wirtschaftliche Daten zu prüfen, um die Schulden in Höhe von 8 Mio Euro zum NSPA (NATO Security and Procurement Agency) vom Vorjahr und 7,1 Mio von den Jahren 2012-2014 zu untersuchen.

Source: www.huffingtonpost.gr
Bericht für Fire Rescue News, Panagiotis Gerou

242 Συνολικές Αναγνώσεις 1 Αναγνώσεις σήμερα

Σχετικά άρθρα

Αφήστε μια απάντηση

Η ηλ. διεύθυνσή σας δεν δημοσιεύεται. Τα υποχρεωτικά πεδία σημειώνονται με *